26.03.2019

Künstler und Künstlerinnen hantieren mit dem Atom

Von 4. April bis 9. Juni zeigt die Lothringerstr. 13 in München die Ausstellung

“Little Boys luminous legacies”.

..

Das Atomzeitalter wurde und wird auch künstlerisch begleitet. Unsere Preisträgerin Cornelia Hesse-Honnegger zeigt in ihren Aquarellen eindrücklich, dass es der Kunst bedarf, um das Unsichtbare sichtbar zu machen. Präsentiert werden außerdem Arbeiten von Benten Clay, Michael Danner, David Fathi , Nina Fischer & Maroan El Sani, Soichiro Mihara, Pieter Laurens Mol, Volker Sattel & Stefan Stefanescu, Kota Takeuchi, Peter Tillessen, Robert Voit, Jane & Louise Wilson, Ken & Julia Yonetani und Anne Zeitz. Der Nuclear-Free Future Award wird sich am Begleitprogramm im Mai beteiligen.

(Näheres in Kürze hier)

..